Kategorie

Allgemein

Die Sehnsucht, IHM ganz zu gehören

Schon sehr früh verspürte Gertraud den Wunsch in sich, in der Zukunft Missionsschwester zu werden und den Menschen Christus zu bringen. Diese Sehnsucht hielt bei ihr konstant an, auch wenn es zunächst unklar war, auf welchem Weg sich dieser Wunsch erfüllen kann. Nach ihrer umfassenden Ausbildung, auch in anderen Ländern (Österreich, Belgien, England), kam sie...
Insel in der Karibik

Gertraud ist dabei

Frauenkongress in Puerto Rico Auch auf der wunderschönen Karibikinsel Puerto Rico wird das 100-jährige Jubiläum der Frauenbewegung von Schönstatt gefeiert. Am 14.März werden die Jubiläumsfeierlichkeiten eröffnet, und am 2. Mai findet der Frauenkongress statt.
Frauenkongress

Gertraud beim Frauenkongress – 16.5.20

DU WIRKST VON INNEN HER MEHR BEWEGEN ♦ Gertraud von Bullion ist die Frau des Anfangs der Frauenbewegung von Schönstatt. Mit ihrem inneren Reichtum und ihrer Persönlichkeit hat sie sie wesentlich mitgestaltet und aufgebaut. Ihre Motivation war, Gott und den Menschen zu dienen. Das hat sie in dem Wort “Serviam” – dienen will ich –...

Mitteilung – Zur Quelle werden

Das Jahr 2020, in dem die Schönstattfamilie das 100-jährige Jubiläum der Frauenbewegung feiert, begann für die Kirche im Zeichen einer Frau. Es war die Gottesmutter Maria, der Papst Franziskus in seiner Ansprache am 1. Januar viel Aufmerksamkeit widmete.

Gestalterin der Geschichte

Die Mitteilungen des Gertraud-Sekretariats tragen ab 2020 einen neuen Titel: „Leben gestalten“. Der Titel möchte an den immer aktuellen Auftrag der Christen erinnern, die Geschichte verantwortlich mitzugestalten. Gleichzeitig richtet der Titel den Blick auf Gertraud von Bullion, welche die Geschichte der Frau im XX. Jahrhundert durch eine wesentliche Wendung mitbestimmt hat. An diese essentielle Aufgabe...

Frühstückstreffen in Memhölz

Dienstag, 28. April 2020 und Mittwoch, 29. April 2020 Frühstückstreffen im Schönstatt-Zentrum in Memhölz ♦ Frau sein mit einem liebendem, verstehenden Herzen, in dem viele andere Heimat und Geborgenheit finden können, UND Frau sein mit Feuer, mit Leidenschaft, mit Kraft. Ist es möglich, beides in einer Person zu verbinden? Bei den Frühstückstreffen am 28. und...

Frau mit Herz und Feuer

Donnerstag, 12. März 2020, 9.00 – 11.30 Uhr Frühstückstreffen in Aulendorf ♦ Frausein mit einem liebendem, verstehenden Herzen, in dem viele andere Heimat und Geborgenheit finden können, UND Frau sein mit Feuer, mit Leidenschaft, mit Kraft. Ist es möglich, beides in einer Person zu verbinden? Beim Frühstückstreffen am Donnertag, 12. März 2020, im Schönstatt-Zentrum in...

Wenn die Zukunftspläne ganz verworren liegen

In der zurückliegenden weihnachtlichen Zeit wurden wir öfter mit Maria konfrontiert, deren Pläne durch Gottes Einladung regelrecht durchkreuzt wurden. In einer Meditation dieser Zeit hieß es: „Maria, ein junges Mädchen in Nazareth. Ihre Zukunft scheint geplant. Sie ist verlobt mit Josef. Sie hat sich Gedanken gemacht, wie ihr Leben verlaufen wird. Aber ihr Herz ist...

Gertraud von Bullion – Gottsucherin

Unsere moderne Spiritualität besteht großenteils darin, mitten im Alltag Gott zu suchen und ihn zu finden, aber nicht weniger darin, sich von ihm immer neu finden zu lassen. Ihn zu suchen und seiner Gegenwart auf die Spur zu kommen, verlangt Stille und Achtsamkeit, es verlangt auch Geduld und manche Wüstenstrecken auszuhalten, wo seine Gegenwart sich...

Blumen zum Auftakt

Beginn des Jubiläumjahres der Frauenbewegung von Schönstatt ♦ Mit dem 8. Dezember 2019 beginnt das Jubiläumsjahr der Frauenbewegung von Schönstatt. Sie besteht seit 1920 und ist heute auf allen Kontinenten zu Hause. Im Rückblick auf zehn Jahre ihres Bestehens stellte der Gründer, Pater Kentenich, fest: „Ja, der 8. Dezember 1920 ist nun der Augenblick geworden,...
1 2 3 4 5